.

.

 

Dieser unverwechselbare Hai ist nur gelegentlich bei Aliwal Shoal anzutreffen, jedoch in Ponta do Ouro und den Protea Banks kann man grosse Schulen von diesen Tieren live erleben. Diese Tiere erreichen normalerweise eine Grösse von bis zu 3.5m und ernähren sich vorwiegend von Fischen und Wirbellosen Tieren (vorwiegend Tintenfischartige) aber auch von anderen Haien und Rochen.

Die Lorenzinischen Ampullen dieser Haie sind ausserordentlich stark entwickelt und befinden entlang des Hammerförmigen Kopfes. Sie schwimmen langsam oberhalb des Sandes, immer den Kopf hin und her schwenkend, wie ein Soldat mit einem Minendetektoren über einem Minenfeld. Sogar die Funktionsweise ist fast indentisch. In dieser Weise spührt der Bogenstirn-Hammerhai die im Sand vergrabenen Rochen auf und verspeisst sie danach, ohne die kleinste Rücksicht auf den spitzigen Stachel der Roche zu nehmen.


unsere Links-Eine Webseite auf Deutsch--A website in English-- Safari zu Pferde mit Wiltieren in Sud Afrika--Knochenhecht Angeln in Sud Africa--The Sardine Run

Luxus-Gastehaus in Umkomaas--Jetski Angeln--Safari Jetski Angeln--Kayak Angeln--Deutsch Tauchsafari-- Speerfischen

Copyright (c) All Rights Reserved 2004 - 2016 info@discoveringafrica.net